canto crudo & friends
Label-Präsentation Lautsprecherinstallation Konzert Tanzperformance

 


AIN’T THERE TV AFTER DEATH?
GUENTHER RABL computermusic 2005, Ouverture zum Theaterstueck JOKEBOX von THOMAS KAMPER

 


LANDSCHAFT MIT PIANIST
erstmalige Lautsprecherinszenierung der originalen 5-Kanal Aufnahme von 1986.
FRIEDRICH GULDA Klavier GUENTHER RABL Tonbandkomposition BERT GSTETTNER Tanzperformance, Choreografie

 


DER TESTPILOT
Lautsprecherinszenierung der originalen Direkt-Aufnahme von 1997
DIETER FEICHTNER synthesizer BERT GSTETTNER Tanzimprovisation

 

DIE RELATIVITÄTSTHERAPIE
GILBERT HANDLER vocals, live-electronic ALEXANDRA SOMMERFELD vocals GUENTHER RABL sound-alchemy
featuring: Hugo, der singende Roboter

FOTOS:
Frank Fiedler Joerg Huber Jakob Polacek
Andreas Brunnflicker Otto Jekl

www.canto-crudo.com